MBA Stipendium

für Certified Fraud Examiners

Das German Chapter of the ACFE e.V. vergibt ein Stipendium, das einem Certified Fraud Examiner (CFE) ab Oktober 2017 ein
berufsbegleitendes MBA-Studium in der Spezialisierung Wirtschaftskriminalität und Compliance
an der School of Governance, Risk & Compliance (School GRC) ermöglicht.

Das Stipendium im Wert von 14.500 EUR umfasst die Hälfte der Studiengebühren und erleichtert Ihnen die Ausbildung.

Bewerbungsfrist für Ihr Stipendium ist der 15. August 2017.

null

Ihr Master of Business Administration (MBA)

Die School of Governance, Risk & Compliance (School GRC) bildet seit 2004 einzigartig und exklusiv im deutschsprachigen Raum in vier Semestern berufsbegleitend zum Master of Business Administration in der Spezialisierung Wirtschaftskriminalität und Compliance aus. Das gibt es nur hier!

Ob Weltbank, Bundeskriminalamt (BKA), FIFA, PwC, KPMG oder UBS – renommierte Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Behörden realisieren für Sie ein exzellentes MBA-Studium und ein ebenso erstklassiges Netzwerk.

Sie können sich bewerben, wenn Sie

  • Mitglied der ACFE und des German Chapter of the ACFE e.V. sind oder es in Kürze werden wollen,
  • mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung haben,
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium nachweisen können,
  • die Zertifizierung zum CFE bereits erlangt haben oder diese bis spätestens September 2017 erfolgreich ablegen,
  • sehr gute bis gute Sprachkenntnisse in Englisch nachweisen können, sowie
  • die Finanzierung des verbleibenden Studienbetrages im ersten Studienjahr sicherstellen können.